Sanitätshaus München Innenstadt

Unser Sanitätshaus in München bietet – anders als die meisten Sanitätshäuser – einen hauseigenen Werkstatt-Service. Somit fertigen mehrere ausgebildete Orthopädietechniker und Meister direkt vor Ort individuelle Hilfsmittel in hervorragender Qualität. Zudem bieten wir ein umfangreiches Sortiment an Produkten für den Sanitätsbedarf.

JETZT ANRUFEN
Eingang zum Gebäude von ergonomic care in der Innenstadt

Sanitätshaus München Sortiment

Viele Sanitätshäuser verfügen nicht über einen hauseigenen Werkstatt-Service. In unserem Sanitätshaus in der Münchner Innenstadt müssen Sie darauf jedoch nicht verzichten. Unsere erfahrenen Meister und ausgebildeten Orthopädietechniker fertigen individuelle Hilfsmittel für Ihre Bedürfnisse direkt vor Ort. Eine hohe Qualität ist dabei selbstverständlich. Zudem können Sie Artikel aus unserem umfangreichen Produktsortiment wählen.

Ein Teammitglied von ergonomic care, der an einer Orthese in der Innenstadt arbeitet

Was umfasst das Sortiment im Sanitätshaus in der Innenstadt?

Hierbei handelt es sich um industriell vorgefertigte Produkte von einem unserer Partnerfirmen, je nach Hilfsmittel beispielsweise medi, Bort oder Bauerfeind. Ob Kompressionsstrümpfe, Bandagen oder Orthesen, unser Sanitätshaus Fachpersonal wählt nach Maß die richtige Größe und Passform für Sie aus und passt das Hilfsmittel an Ihren Bedarf an. Des Weiteren organisieren wir Ihnen natürlich schnellstmöglich das gewünschte Produkt, oder eine gleichwertige Alternative, sollten wir ein Hilfsmittel nicht vorrätig haben.

Konfektionierte Hilfsmittel in der Münchner Innenstadt

Unter konfektionierten Hilfsmitteln versteht man industriell vorgefertigte Produkte. Damit wir Ihnen eine hohe Qualität anbieten können, arbeiten wir eng mit unseren Partnerfirmen medi, Bauernfeind und Bort zusammen. Gerne nimmt unser Personal Maß und findet die Orthesen, Bandagen oder Kompressionsstrümpfe, die die perfekte Passform für Sie haben. Gerne passen wir das orthopädische Hilfsmittel individuell an Sie an. Sollte der gewünschte Artikel nicht vorrätig sein, kümmern wir uns schnellstmöglich um eine Bestellung oder eine Alternative.

Eine schwarz-rote Beinorthese in der Innenstadt
Eine leichte Orthese von Ergonomic Care, die in der Münchener Innenstadt zu finden ist

Sanitätshaus Innenstadt: Individuelle Hilfsmittel

Besondere Ansprüche können es notwendig machen, dass Hilfsmittel individuell gefertigt werden. Unsere Werkstatt für Orthopädietechnik versorgt Sie mit maßgeschneiderten Prothesen, Orthesen und orthopädischen Schuheinlagen. Die Gründe für individuelle Hilfsmittel sind vielfältig: enorme Fehlstellungen, spezielle Passformbedürfnisse und Anforderungen der Kinder- und Jugendmedizin. Da wir auf eine 20-jährige Erfahrung zurückgreifen können, sind wir in der Lage, hochwertige Orthesen für Sie zu entwickeln und zu fertigen. Besuchen Sie uns in unserem Sanitätshaus in der Innenstadt (München).

 

Sie sind auf der Suche nach einem Sanitätshaus in München Innenstadt?

Eine Frau geht in der Münchner Innenstadt spazieren, mit einer Orthese

Ihre Vorteile bei ergonomic care

Sehr netter, hilfsbereiter Laden. Habe eine Orthese nach Bänderriss bekommen und Andi hat sich sehr viel Mühe gegeben mir eine passende zu besorgen. Nur zu empfehlen!

A. Owuso – Kunde

Unsere Sanitätshaus Partner

parnter

Das Sanitätshaus in der Innenstadt – ganz in Ihrer Nähe

Direkt am Sendlinger Tor
Lindwurm Str. 5

von Montag bis Freitag von 9:00 – 18:00 geöffnet
Kommen Sie jederzeit ohne Termin in der Filiale vorbei!

JETZT ANRUFEN

Häufig gestellte Fragen

Wir bei ergonomic care blicken inzwischen auf über 20 Jahre Erfahrung in der Gesundheitsbranche zurück. Diese Erfahrung in bewährten Herstellungsverfahren trifft bei uns auf eine moderne Werkstatt sowie ausgefeilte Techniken. Zudem erhalten sie bei uns über Beratung, Analyse, Empfehlungen, Anpassungen bis hin zur Versorgung alles aus einer Hand. Des Weiteren sind wir von der Qualität unserer Produkte überzeugt. Sollten aber dennoch Probleme oder Unsicherheiten auftreten, kommen sie gerne mit dem betroffenen Hilfsmittel in unsere Filiale und wir finden eine Lösung.

In unserem Sanitätshaus in München erhalten sie Artikel rund um die Bereiche Sanitätsbedarf, Reha Hilfsmittel und Orthopädietechnische Versorgungen. Dabei handelt es sich beispielsweise um Bandagen, Stützmieder, Kompressionsstrümpfe, orthopädische Schuheinlagen, Bad- und Toilettenhilfen, Rollstühle, Rollatoren und Pflegehilfen bis hin zu individuel gefertigten Orthesen und Prothesen.

Sie können jederzeit in unser Sanitätshaus am Sendlinger Tor kommen. Dank unseres Sanitätshauses Konzepts mit integrierter Werkstatt auf über 400qm hat immer ein Techniker, Meister oder unser geschultes Fachpersonal Zeit für Sie, um Sie bestmöglich beraten zu können.

Nachdem Sie von Ihrem Arzt ein Rezept über ein Orthopädisches oder Reha-Hilfsmittel erhalten haben, ist es unsere Aufgabe, Sie ausführlich zu ihrer Situation zu beraten. Das bedeutet, das richtige Hilfsmittel für Sie zu finden und den Gebrauch und Pflege des Produktes zu erklären. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Hilfsmittel oder Rezept haben können Sie uns auch gerne anrufen.

Hierbei handelt es sich von der Krankenkasse vorgeschrieben Eigenleistung, welche Sie pro Hilfsmittel zahlen müssen. Es handelt sich hierbei um eine Zuzahlung von mindestens 5€ und maximal 10€. Diese Gebühr entfällt jedoch für Sie, wenn sie von der Zuzahlung befreit, sind

Hierbei handelt es sich um eine Aufzahlung, wenn Sie sich für ein sogenanntes Premium-Produkt entscheiden. Dabei handelt es sich um Hilfsmittel, welche die Leistung der Krankenkassen übersteigen und somit nicht zu 100% von diesen übernommen werden. Natürlich versuchen wir bei ergonomic care die Eigenleistung für Sie so gering wie möglich zu halten.

Die Rezeptgebühr, oder gesetzliche Zuzahlung, ist ein festgelegter Prozentsatz der gesamten Leistungskosten einer Verschreibung. Sie beträgt immer 10% der Versorgungskosten, dabei aber mindestens 5€ und höchstens 10€.

Reha Hilfsmittel sind sehr wichtig für die Rehabilitation von Verletzungen, Behinderungen oder Pflegebedürftigkeit. Hierbei handelt es sich zum Beispiel um Rollstühle, Rollatoren oder Gehhilfen. Sollten bei Ihnen Notwendigkeit für ein solches Hilfsmittel bestehen, besuchen sie uns gerne in unserem Sanitätshaus und lassen sich ausführlich über verschiedene Möglichkeiten beraten.