Genumedi Kniebandage

Kniebandage zur Weichteilkompression. Die fortschrittliche Gestrick-Technik sorgt für eine hohe Kompressionswirkung und die nötige Stabilität im Kniegelenk. Zusätzlich wird die Kniescheibe durch einen offenen Silikonring entlastet.

JETZT ANRUFEN

Genumedi® Bandage mit 3D-Silikon-Pelotte

Genumedi ist eine Kniebandage zur Weichteilkompression. Sie besteht dank durchdachter Gestrick-Technik aus einem festen, kompressiven Material. Dieses gibt dem Gelenk die nötige Stabilität und ist dennoch leicht anzuziehen. Die weiche Comfort Zone mit Riffelstruktur und Diamant-Zentrum in der Kniekehle bietet beim Tragen und in Bewegung notwendigen Komfort. Durch die offene Einfassung des Patella-Silikonrings ist der Druck auf die Kniescheibe spürbar geringer.

 

Produktvorteile
Medizinische Fachinformationen

Produktvorteile

  • Abbau von Schwellungen
  • Sehr leicht anzuziehen
  • Weiche Comfort Zone in der Kniekehle

Indikation

 

Genumedi eignet sich für alle Indikationen, bei denen eine Weichteilkompression mit lokaler / lokalen Druckpelotte(n) um die Kniescheibe notwendig ist. Dazu zählen unter anderem:

Alle Indikationen, bei denen eine Weichteilkompression mit lokaler/lokalen Druckpelotte(n) um die Kniescheibe notwendig ist, wie zum Beispiel:

  • Leichte Instabilitäten
  • Arthrose und Arthritis
  • Patellofemorales Schmerzsyndrom

Hilfsmittelnummer